Neue Inhalte

Datum: 11.07.2017
Datum Artikel Zusammenfassung
11.07.2017

Gold und Norm für Julian Reus

Julian Reus hat sein „Heimspiel“ gewonnen – und nicht nur das: bei seinem Lauf zur Goldmedaille und zum fünften deutschen Meistertitel in Folge über die 100 Meter holte der Top-Sprinter des TV Wattenscheid 01 auch bei seiner allerletzten Chance die Norm für Weltmeisterschaften in London im August

11.07.2017

Pamela Dutkiewicz gewinnt weiter

Pamela Dutkiewicz ist zum Glück immer noch nicht zu stoppen. Wenn die Hürdensprinterin des TV Wattenscheid 01 antritt, dann gewinnt sie auch.

11.07.2017

Balnuweit holt Bronze

Bronze wurde es am Ende: Hürdensprinter Erik Balnuweit vom TV Wattenscheid 01 hat bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Erfurt in 13,68 Sekunden über die 110 Meter Hürden die erste Medaille für Wattenscheid geholt.

11.07.2017

Denise Krebs sicher im Finale

Das war ein guter Auftakt für den TV Wattenscheid 01 Leichtathletik bei den Deutschen Meisterschaften im Erfurter Steigerwaldstadion: Denise Krebs steht sicher im Finale über die 1500 Meter am morgigen Sonntag.

11.07.2017

Internationale Nominierungen für TV01-Behindertensportler und U20-Athleten

Die Wattenscheider Behindertensportabteilung steht in den Startlöchern für die Weltmeisterschaft in London vom 14. bis 23. Juli. In Person von Katrin Müller-Rottgardt, ihrem Guide Noel Fiener und Juliane Mogge schickt der TV 01 ein Trio in die britische Hauptstadt.

Datum: 02.07.2017
Datum Artikel Zusammenfassung
02.07.2017

Autogrammstunde mit Pamela Dutkiewicz

Pamela Dutkiewicz ist nicht zu stoppen. Die Hürdensprinterin des TV Wattenscheid 01 hat ihre Siegesserie auch im slowakischen Ostrava fortgesetzt. Nur 12,72 Sekunden brauchte sie, das ist die zweitbeste Zeit, die Dutkiewicz je gelaufen ist.

02.07.2017

Junioren-Gala Mannheim: Ritter wird Favoritenrolle gerecht

Es war eine Demonstration ihrer Stärke: Das Wattenscheider Wurftalent Julia Ritter dominierte die Junioren-Gala in Mannheim gleich in zwei Disziplinen.

02.07.2017

Erfurt wartet!

Noch knapp eine Woche, dann geht es um die nationalen Medaillen – und die letzten Chancen, sich noch für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften zu qualifizieren. Der TV Wattenscheid 01 geht mit gemischten Gefühlen in die Deutschen Meisterschaften in Erfurt am 8. und 9. Juli.

Datum: 28.06.2017
Datum Artikel Zusammenfassung
28.06.2017

Team-Europameisterschaften in Lille

Die Nationalmannschafts-Athleten des TV Wattenscheid 01 haben allesamt geliefert: beim Sieg Deutschlands bei den Team-Europameisterschaften im nordfranzösischen Lille waren Pamela Dutkiewicz, Julian Reus, Robert Hering und Erik Balnuweit sichere Punktelieferanten für die Mannschaft des Deutschen

28.06.2017

Denise Krebs kämpft sich zurück

Denise Krebs kämpft sich weiter zurück in die nationale Spitze. Die Mittelstrecklerin des TV Wattenscheid 01 hat sich bei den Offenen NRW-Meisterschaften am Sonntag in Bottrop den Titel über ihre Spezial-Strecke, die 1500 Meter gesichert. Ihre Zeit: 4:23,42 Minuten.

Datum: 19.06.2017
Datum Artikel Zusammenfassung
19.06.2017

Westfälische Jugendmeisterschaften in Hagen: TV01 mit starker Medaillenbilanz

Bei den Westfälischen U20 und U18-Meisterschaften in Hagen präsentierte sich das Wattenscheider Nachwuchsteam in guter Form, obwohl es nicht in Bestbesetzung antrat.

19.06.2017

Julian Reus stark in Stockholm

Julian Reus hat seine starke Form bestätigt- aber schon wieder die Norm für die Weltmeisterschaften nicht gepackt. Und schon wieder waren die Bedingungen schuld. Ansonsten wäre diese Zeit eine Sensation gewesen.

19.06.2017

Maurice Huke muss abbrechen

Für Maurice Huke kam der erste Wettkampf vielleicht noch ein bisschen zu früh: Beim Sportfest im niederländischen Leiden wollte sich der Sprinter des TV Wattenscheid 01 wieder auf die Bahn trauen - aber es wurde nur ein kurzes Intermezzo.

19.06.2017

Probst holt vierten Titel in Serie

Marius Probst hat in Leverkusen das wahr gemacht, was er angekündigt hat - er ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden. In überlegener Manier hat der Mittelstreckler des TV Wattenscheid 01 über die 1500 Meter sein viertes Gold bei deutschen U-23-Meisterschaften hintereinander gewonnen.

19.06.2017

Kwadwo dominiert

Von wegen "es locker angehen lassen und ohne Druck auf die kommenden Wettkämpfe vorbereiten"! Keshia Kwadwo hat bei den deutschen U-23-Meisterschaften in Leverkusen die Rennen über die 100 Meter klar dominiert.

Datum: 17.06.2017
Datum Artikel Zusammenfassung
17.06.2017

Reus gewinnt in Dessau

Es war eine Windlotterie - und zwischendurch auch empfindlich kühl. Der Ausflug zum Internationalen Leichtathletik-Meeting "Anhalt 2017" in Dessau hat sich dennoch für einige Wattenscheider Leichtathleten gelohnt.

Datum: 16.06.2017
Datum Artikel Zusammenfassung
16.06.2017

Probst will vierten Titel in Serie

Für die „jungen Wilden“ des TV Wattenscheid 01 Leichtathletik e.V geht es an diesem Wochenende um viel: in Leverkusen finden am Samstag und Sonntag die deutschen U-23-Meisterschaften statt.

16.06.2017

Vier Wattenscheider in Lille dabei

Der DLV hat vier Wattenscheider Leichtathleten für die Team-EM im nordfranzösischen Lille nominiert. Bei den Frauen startet Pamela Dutkiewicz für Deutschland über die 100 Meter Hürden.

16.06.2017

Dutkiewicz nicht zu schlagen

Pamela Dutkiewicz ist im Moment nicht zu schlagen: die 100 Meter-Hürdensprinterin des TV Wattenscheid 01 Leichtathletik e.V hat auch ihre Premiere in der hochdotierten Diamond-League-Meeting-Reihe gewonnen. In Oslo siegte die Wattenscheiderin am Abend mit 12, 73 Sekunden.

Datum: 12.06.2017
Datum Artikel Zusammenfassung
12.06.2017

Westfälische U16-Meisterschaft: Titel und Normen in Überfluss

Bei den Westfälischen U16-Meisterschaften in Recklinghausen stellte das Wattenscheider Jugendteam seine Vormachtstellung in der Region unter Beweis. „Wir haben uns heute ganz toll präsentiert und das größte Team mit den meisten Erfolgen gestellt“, berichtet TV 01-Schülertrainer Sebastian Kraus.

12.06.2017

Probst und Uphues vorn

Das letzte Rennen war noch verpatzt - aber nach einer Woche ist Marius Probst schon wieder der Alte. Auch, wenn es an diesem Wochenende beim Flanders Cup Meeting im Brüsseler Vorort Huizingen über die eigentlich "zu kurze" Strecke von 800 Metern ging.

12.06.2017

Dutkiewicz gewinnt schon wieder

Pamela Dutkiewicz ist im Moment nicht zu stoppen! Die Hürdensprinterin des TV Wattenscheid 01 hat auch die internationale Konkurrenz im niederländischen Hengelo für sich entschieden. Ihre Zeit: 12,86 Sekunden über die 100 Meter Hürden - das war der vierte Sieg im vierten Rennen.

12.06.2017

Reus startet in die Saison

Der schnellste deutsche Sprinter greift wieder an.

Datum: 05.06.2017
Datum Artikel Zusammenfassung
05.06.2017

Dutkiewicz siegt auch in Marseille

Pamela Dutkiewicz vom TV Wattenscheid 01 ist über die 100 Meter Hürden im Moment nicht zu schlagen. Im dritten Saison-Rennen holte die Wattenscheiderin im südfranzösischen Marseille an diesem Pfingstwochenende ihren dritten Sieg. Ihr Zeit: 12,84 Sekunden.

05.06.2017

Borsig-Meeting in Gladbeck: Kwadwo und Müller-Rottgardt überzeugen

Beim Borsig-Meeting in Gladbeck fuhr der Wattenscheider Nachwuchs einige Erfolge ein. Sprint-Talent Keshia Kwadwo stand auch diesmal ganz oben auf dem Sieger-Podest, obwohl sie gar nicht in ihrer Parade-Disziplin - den 100 Metern - antrat.

Seiten