Neue Inhalte

Datum: 30.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
30.06.2016

Denise Krebs reicht EM-Norm nach

Zu spät – aber drauf hat’s sie’s! Wattenscheids 1.500-Meter-Läuferin Denise Krebs hat bei den Paavo Nurmi Games im finnischen Turku die Europameisterschafts-Norm des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) von 4:09,00 Minuten „nachgereicht“.

Datum: 29.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
29.06.2016

Olympia 2016: Julian Reus nominiert

Der Wattenscheider Sprinter Julian Reus kann jetzt offiziell für Olympia planen.

Datum: 28.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
28.06.2016

Dutkiewicz-Sieg in Spanien

Die Wattenscheider Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz hat sich beim Meeting im spanischen Murcia den Sieg gesichert. Dutkiewicz setzte sich in 13,18 Sekunden klar gegen die Konkurrentinnen aus aller Welt durch.

Datum: 27.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
27.06.2016

Westdeutsche U16-Meisterschaften: Wattenscheider holen zwei Titel

Sebastian Kondziella ist Westdeutscher M15-Meister über 300 Meter. Der Wattenscheider setzte sich am Sonntag bei den Titelkämpfen in Arnsberg in 37,48 Sekunden durch. Im Stadion Große Wiese war Kondziella auch noch am zweiten Titel für die Wattenscheider beteiligt.

27.06.2016

Junioren-Gala: Starke Leistungen am zweiten Tag

Bei der BAUHAUS Junioren-Gala in Mannheim hat Keshia Kwadwo aus Wattenscheid erneut einen starken Auftritt absolviert.

27.06.2016

Junioren-Gala: Kwadwo rennt Bestzeit

Am ersten Tag der BAUHAUS Junioren-Gala in Mannheim hat Keshia Kwadwo für das Highlight aus Wattenscheider Sicht gesorgt. Die junge Sprinterin vom TV 01 steigerte ihre Bestleistung über 100 Meter von 11,57 auf 11,48 Sekunden. In Mannheim wurde Kwadwo damit Zweite.

Datum: 25.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
25.06.2016

Julian Reus verbessert Deutschen Rekord!

Rund zwei Wochen vor der Leichtathletik-Europameisterschaft hat sich der Wattenscheider Sprinter Julian Reus in Top-Form präsentiert. Doch dieses Rennen in Zeulenroda war mehr als ein Form-Test für Amsterdam – für den deutschen Sprint war es ein Jahrhundert-Rennen!

25.06.2016

Meeting in Rhede

Beim 46. Internationalen Leichtathletik-Meeting in Rhede hat Maurice Huke vom TV Wattenscheid die angepeilte Bestleistung über 200 Meter verpasst. Nach seinen 21,19 Sekunden im DM-Finale von Kassel wurden für Huke diesmal 21,33 Sekunden gestoppt.

Datum: 23.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
23.06.2016

Wattenscheider im Einsatz

Nach der DM ist vor der EM – und zwischendrin kommt Zeulenroda! Der Wattenscheider Sprinter Julian Reus ist am Freitagabend beim 17. Zeulenroda-Meeting am Start. Im Waldstadion tritt der Deutsche Doppelmeister von Kassel über 100 und 200 Meter an.

Datum: 22.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
22.06.2016

EM 2016 mit Wattenscheider Quintett

Fünf Wattenscheider Leichtathleten fahren zur Europameisterschaft nach Amsterdam. Julian Reus, Robin Erewa, Hendrik Pfeiffer, Pamela Dutkiewicz und Daniel Jasinski sind vom 6. bis zum 10. Juli in der niederländischen Hauptstadt am Start.

Datum: 19.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
19.06.2016

DM 2016: Ein Wochenende mit sechs Medaillen

Bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel hat die weibliche 4x400-Meter-Staffel vom TV Wattenscheid 01 Platz sieben belegt. Für Maike Schachtschneider, Janine Lins, Denise Krebs und Christina Zwirner wurden im Auestadion 3:44,62 Minuten gestoppt.

19.06.2016

DM 2016: Erewa siegt mit EM-Norm

Bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel hat Robin Erewa vom TV Wattenscheid das 200-Meter-Finale gewonnen. Erewa setzte sich im Auestadion bei idealem Rückenwind mit 20,59 Sekunden durch – Saisonbestleistung und Europameisterschafts-Norm für Amsterdam!

19.06.2016

DM 2016: Jasinski holt Bronze

Der Wattenscheider Diskuswerfer Daniel Jasinski hat sich bei den Deutschen Titelkämpfen im Kasseler Auestadion die Bronzemedaille gesichert.

19.06.2016

DM 2016: Was ist das denn?

Wattenscheids 1.500-Meter-Läufer Marius Probst hat bei den Deutschen Meisterschaften in einem spannenden und dramatischen Rennen Platz vier belegt. Nur zwei Hundertstel fehlten im Kasseler Auestadion zu Rang zwei!

19.06.2016

DM 2016: Jugendstaffel gewinnt Bronze

Die Wattenscheider Jugend-Staffel über 3x1.000 Meter hat sich bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel Bronze geholt.

19.06.2016

DM 2016: Staffel-Gold und Staffel-Silber

Es war ein Hin und Her – mit gutem Ende für die Wattenscheider Männer. Der TV Wattenscheid hat seinen DM-Titel über 4x100 Meter mit Maximilian Ruth, Robin Erewa, Maurice Huke und Julian Reus in 39,48 Sekunden verteidigt.

19.06.2016

DM 2016: Zapalska Vierte

Die Wattenscheiderin Monika Zapalska hat bei den Deutschen Meisterschaften Platz vier über 100 Meter Hürden belegt – die beste Platzierung für Zapalska bislang bei Deutschen Meisterschaften. 13,43 Sekunden wurden für die Hürdensprinterin in Kassel gestoppt.

19.06.2016

DM 2016: Cremer gibt auf

Sie hat es versucht: sich hingestellt an die Startlinie und gehofft. Doch die Stadionrunde, ihre Paradestrecke, war diesmal zu lang für Esther Cremer, die Altmeisterin auf den 400 Metern.

Datum: 18.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
18.06.2016

DM 2016: Reus ist Deutscher Meister

Julian Reus vom TV Wattenscheid 01 hat bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Kassel seinen Titel über 100 Meter verteidigt. Im Auestadion setzte sich der Inhaber des deutschen Rekordes bei starkem Gegenwind in 10,30 Sekunden durch.

18.06.2016

DM 2016:Reus mit bester Zwischenlauf-Zeit

Das ist nun keine Überraschung: Julian Reus vom TV Wattenscheid geht bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel gleich als Favorit im 100 Meter-Finale an den Start.

18.06.2016

DM 2016: Ekimov Achter, Blum muss passen

Bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel hat Leonid Ekimov Platz acht im Kugelstoßen belegt. Der Wattenscheider verfehlte dabei die 18-Meter-Marke knapp. Seine beste Weite im Auestadion waren 17,96 Meter. David Storl gewann die Konkurrenz mit 20,75 Metern.

18.06.2016

DM 2016: Krebs und Probst im Finale

Bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Kassel hat Denise Krebs das Finale über 1.500 Meter erreicht. Die Wattenscheiderin gewann ihren Vorlauf in 4:20,83 Minuten vor Maren Kock und Diana Sujew und war damit direkt für den Endlauf qualifiziert.

Datum: 16.06.2016
Datum Artikel Zusammenfassung
16.06.2016

Behinderten-EM: Zum Abschluss noch einmal Gold

Die dritte Medaille ist wieder eine goldene! Bei der IPC Europameisterschaft hat sich Katrin Müller-Rottgardt nach ihrem 200-Meter-Triumph und Bronze im Weitsprung nun auch über 100 Meter durchgesetzt.

16.06.2016

Behinderten-EM: Bronze mit Hymne

Die Wattenscheider Behindertensportlerin Juliane Mogge hat bei der IPC Europameisterschaft die Bronzemedaille im Kugelstoßen gewonnen. Im italienischen Grosseto stieß die Frau vom TV 01 die Kugel 9,19 Meter weit.

16.06.2016

Behinderten-EM 2016: Die zweite Medaille

Bei der IPC Europameisterschaft in Grosseto (Italien) hat sich Katrin Müller-Rottgardt vom TV Wattenscheid 01 die nächste Medaille geholt. Nach Gold im 200-Meter-Sprint sicherte sich Müller-Rottgardt nun Bronze im Weitsprung.

Seiten