News

04.08.2019 : DM 2019: TV 01-Rumpfteam schlägt sich tapfer

Das passte irgendwie zu einem eher gebrauchten Wochenende für den TV Wattenscheid 01 in der Hauptstadt. Eine sowieso schon lange Verletztenliste und dann noch das: auch Keshia Kwadwo musste ihren Start bei der DM 2019 noch vor Ort in Berlin verletzt absagen. Damit waren insgesamt sieben Top-Athleten des TV Wattenscheid für diese Meisterschaften in der Hauptstadt ausgefallen (Siehe auch entsprechende Pressemitteilung vom Samstag).

03.08.2019 : DM Berlin: Noch mehr Verletzungspech

Das Verletzungspech bleibt dem TV Wattenscheid 01 auch bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften in Berlin treu. Nach den verletzungsbedingten Ausfällen der Titel-Favoriten Pamela Dutkiewicz, Sosthene Moguenara und Marius Probst hat auch 200-Meter-Titelkandidat Robin Erewa seinen Verzicht erklären müssen. Den Wattenscheider Sprinter ereilte eine Sehnenverletzung im Oberschenkel, die einen Start an diesem Wochenende unmöglich macht.

01.08.2019 : DM in Berlin: Fünf Medaillen für dezimiertes TV01-Team

Wenn am kommenden Wochenende die besten deutschen Leichtathleten im Berliner Olympiastadion auf der blauen Bahn aufeinandertreffen und um die Medaillen kämpfen, muss der TV Wattenscheid 01 auf wichtige Leistungsträger verzichten.

„Wir mussten in der Saison wirklich Federn lassen“, so Vereinsmanager Michael Huke. „Es sind einige Kandidaten mit Titel- bzw. Medaillenkandidaten, die ausfallen. Das ist leider schwer zu kompensieren.“

28.07.2019 : Deutsche Jugendmeisterschaften – Tag 3: Silber für Timo Northoff

Es war wohl nicht ganz das, was er sich vorgestellt hatte, aber am Ende konnte er trotzdem lächeln. Am dritten Tag der Deutschen Jugendmeisterschaften hat Timo Northoff, der Sechste der diesjährigen U20-EM in Boras (Schweden), im Kugelstoßen die Silbermedaille geholt. Im verregneten Donaustadion schleuderte er seine Kugel auf solide 18,77 Meter. Aber einer kam weiter: Eric Maihöfer von der LG Staufen erwischte die Kugel im zweiten Versuch besonders gut.

28.07.2019 : Deutsche Jugendmeisterschaften – Tag 2: Vier mal Silber

„Unverhofft kommt oft“ – das war wohl das Motto des TV Wattenscheid 01 am zweiten Tag der Deutschen Jugendmeisterschaften im Ulmer Donaustadion. Dabei konnten vier Athletinnen besonders überraschen - für Marie Winse gab es Silber über 800 Meter, Nicola Kondziella landete im Weitsprung auf dem zweiten Platz, Silber gab es auch für Christin Bischoff über 200 Meter und für Anastasia Vogel über die 400 Meter Hürden.

27.07.2019 : Deutsche Jugendmeisterschaften – Tag 1: Drei Mal Bronze

Am ersten Tag der Deutschen Jugendmeisterschaften konnte das junge Team des TV Wattenscheid 01 überzeugen. Es gab drei Mal Bronze im Donaustadion in Ulm – für Letizia Marsico im Diskuswerfen, für Leonie Cruse im Dreisprung und für die 4x100 Meter-Staffel der männlichen U18.

25.07.2019 : Deutsche Jugendmeisterschaften in Ulm: Wattenscheider Werfer mit Medaillenchancen

Für das Wattenscheider Jugendteam stehen am Wochenende die Deutschen Meisterschaften in den Altersklassen U18 und U20 an. Von Freitag bis Sonntag kämpfen die jungen Talente es TV Wattenscheid 01 im Donaustadion in Ulm um die Medaillen.

24.07.2019 : European Youth Olympic Festival: Pia Northoff holt Silber in Baku

Pia Northoff hat es geschafft! Beim European Youth Olympic Festival in Baku (Aserbaidschan) hat sich das Nachwuchstalent vom TV Wattenscheid 01 mit der Silbermedaille im Diskuswurf für eine herausragende Saison belohnt.

24.07.2019 : STADTWERKE Halbmarathon 2019: Preissprung zum 1. August

Bis zum 31. Juli haben Sie noch die Möglichkeit, den vergünstigten Sommertarif für die Anmeldung beim STADTWERKE Halbmarathon am 1. September in Anspruch zu nehmen. Ab August erhöht sich die Anmeldgebühr für die Halbmarathondistanz von 25 auf 30 Euro und im USB-Staffelwettbewerb von 50 auf 60 Euro. Auch beim VIACTIV 10-Kilometer-Lauf ist der Sommertarif mit 15 Euro noch um drei Euro vergünstigt. Alle Informationen und die Online-Anmeldung finden Sie im Netz unter

24.07.2019 : Saison-Aus für Mittelstrecken-Ass Marius Probst

Es ist der nächste bittere Rückschlag für den TV 01: Nachdem Pamela Dutkiewicz vor wenigen Tagen die WM-Saison abbrechen musste, hat es nun auch Mittelstreckler Marius Probst erwischt. Schon in den letzten Wochen klagte Probst immer wieder über Schmerzen am Fuß. Nun steht fest: Ein Kochenmarködem am rechten Fußwurzelknochen beschert ihm eine sechswöchige Pause und damit auch das Saison-Aus.

23.07.2019 : STADTWERKE Bochum Vorbereitungslauftreff: Absage wegen Hitzewelle

Leider muss der STADTWERKE Bochum Vorbereitungslauftreff (23.07.2019) aufgrund der angekündigten Hitzewelle kurzfristig abgesagt werden, um keine gesundheitlichen Risiken einzugehen. Damit verschiebt sich auch die geplante Shirtaktion auf einen der nächsten Dienstags-Termine. Das Orga-Team bitte um Entschuldigung.

22.07.2019 : KBC Nacht Heusden-Zolder: Petros verpasst WM-Norm um Wimpernschlag

Bei der KBC Nacht von Heusden-Zolder überzeugte TV01-Langstreckler Amanal Petros mit einem fulminaten Rennen über 5000 Meter. Der Überraschungs-Zweite des 10.000 Meter-Europacups steigerte seinen Hausrekord nun auch auf der halben Distanz deutlich um fast zwölf Sekunden auf 13:22:52 Minuten und erreichte damit einen hervorragenden siebten Platz in einem echten Weltklasse-Feld.

20.07.2019 : U20-EM in Boras: Platz sechs für Timo Northoff

Mehr Lockerheit – das hatte sich Wurftalent Timo Northoff nach seiner Kugel-Quali am Donnerstag vorgenommen. Und tatsächlich klappte es im Finale der U20-EM im schwedischen Boras schon deutlich besser als noch vor zwei Tagen. Da musste Northoff nach den ersten Versuchen noch um einen Finalplatz zittern (17,07m und 17,82m), konnte sich schließlich aber mit 18,45 Metern im dritten Versuch als Elfter qualifizieren.

18.07.2019 : U23-EM: Ehrung für erfolgreiche Athleten

Willkommen zurück! Den erfolgreichen Junioren des TV Wattenscheid 01, die bei den U23-Europameisterschaften im schwedischen Gävle so sehr zu überzeugen wussten, wurde am Donnerstag-Nachmittag ein besonderer Empfang bereitet.

18.07.2019 : Verletzung: Saison-Aus für Pamela Dutkiewicz

Pamela Dutkiewicz beendet die Saison vorzeitig. Die Hürdensprinterin des TV Wattenscheid 01 hat sich in der letzten Woche beim Warmmachen vor dem Diamond-League-Wettkampf in Monaco (12.7.) eine Muskelverletzung zugezogen, die eine längere Pause nötig macht.

18.07.2019 : STADTWERKE Bochum Vorbereitungslauftreff: Shirtevent am 23.07.2019

Der STADTWERKE Bochum Vorbereitungslauftreff bleibt im wahrsten Sinne des Wortes ein „Renner“. Trotz der Ferien waren am vergangenen Dienstag rund 100 Läuferinnen und Läufer dabei. Für reichlich Gesprächsstoff sorgte die Spezialaktion der VIACTIV Krankenkasse, die den Teilnehmenden eine kostenlose Körperanalyse unter anderem mit Werten wie Gewicht, Körperfett, Muskelmasse und Stoffwechselalter anbot.

15.07.2019 : U23-EM: Gold für Trutenat und Kwadwo mit den Staffeln

Phillip Trutenat und Keshia Kwadwo sind U23-Europameister mit den 4 mal 100-Meter-Staffeln des DLV. Die beiden Wattenscheider Junioren gewannen zum Abschluss der U23-Europameisterschaften im schwedischen Gävle die Goldmedaille.

14.07.2019 : U23-EM: Bronze für Julia Ritter

Was hatte Julia Ritter nochmal nach dem Diskus-Wettkampf gesagt? "Und morgen hole ich mir im Kugelstoßen meine Medaille!"
Gesagt, getan: Julia Ritter hat nach ihrem vierten Platz mit dem Diskus "ihre" Medaille bei den U23-Europameisterschaften gewonnen. Am Ende war es Bronze für die Wattenscheiderin bei einem deutschen Dreifach-Triumph. Ritter stieß die Kugel in Schweden auf 17,17 Meter.

13.07.2019 : STADTWERKE Bochum Vorbereitungslauftreff: Sonderaktion der VIACTIV Krankenkasse

Nach dem gelungenen Testevent mit dem EasyFlexTrainer-Trainingsgerät plant das Organisationsteam am kommenden Dienstag beim STADTWERKE Bochum Vorbereitungslauftreff eine weitere Sonderaktion. Ab 16:30 stellt die VIACTIV Krankenkasse den Läuferinnen und Läufern am blue:beach in Witten kostenlos die TANITA Körperanalysewaage kostenlos zur Verfügung. Mit ihr lassen sich Werte zur Körperzusammensetzung wie Körperfettanteil, Knochenmasse und Stoffwechselalter ermitteln.

13.07.2019 : U23-EM: Bronze für Brandenburg

Glückwunsch, Annina Brandenburg! Die Werferin im Trikot des TV Wattenscheid 01 hat bei den U-23-Europameisterschaften im schwedischen Gävle die Bronzemedaille mit dem Diskus gewonnen. Auf 56,52 Meter brachte die Wattenscheiderin die Scheibe und krönte an diesem Freitagabend so ihre bisher so gut gelaufene Saison.

Seiten

News abonnieren